ÜBER UNS

Hilfssheriff Tom

Die erste Countryband für Kinder aus der wilden Schweiz ist mit dem zweiten Album
«Bi de Indianer» zurück auf den Bühnen und in den guten Stuben der wilden Schweiz.

Hilfssheriff Tom startet in neuer Besetzung auf eine Entdeckungsreise zu den Indianern.

Die fünf Musiker stellen sich den grossen Herausforderungen eines Trips ins Unbekannte und laden ein, gemeinsam die Hürden zu überspringen. Die eingängigen Melodien, gepaart mit dem farbenfrohen Erzählen, machen jedes Konzert zu einem unvergesslichen Ritt. Für die Grossen auf dem Rücken eines wilden Pferdes, für die Kleinen auf dem Rücken eines zahmen Ponys. So liegt das Glück dieser Erde, wahrhaftig und in Form von Hilfssheriff Tom, auf dem Rücken der Pferde.

Hilfssheriff Tom gelingt es einen Pool mit Fantasie zu füllen, in den die Kinder voll und ganz abtauchen können, ohne dass die Eltern Angst haben müssen, dass die Kinder unter gehen.

MUSIK

Cover_BeDeIndianer.png

Hilfssheriff Tom «Bi de Indianer»

Hilfssheriff Tom geht mit seinen Kollegen in der unberührten Prärie auf einen wilden Entdeckungsritt.

«Bi de Indianer» berichtet von den aufregenden Begegnungen mit dem Häuptling, dem grossen Manitu, der schnellen Gazelle, dem Röhrenden Hirsch aber auch vom unliebsamen Auftauchen einer «Brähme», eines Kaktus oder tausendundachtundzwanzig Moskitos. Entspannung kann nur noch eine Fahrt mit dem Karussell der Schnellen Gazelle oder auch einfach nur Ferien auf dem Ponyhof bieten.

Geschenke und Weisheiten werden ausgetauscht und neue Freundschaften geknüpft. «Bi de Indianer» überzeugt durch seine Vielschichtigkeit, seinen Witz und die grosse Sorgfalt im Umgang mit der kindlichen Fantasie. Den Kindern wird etwas zugetraut.

Hilfssheriff Tom «S‘ Glückshufiise»

Hilfssheriff Tom ist mit seinem Pony Häxeschuss auf der Suche nach dem verlorenen, goldenen Glückshufeisen.

Er trifft im Wilden Westen auf leichte Gestalten wie den Farmer Ben oder helle wie den Trapper Frank. Es gibt natürlich auch etwas dunklere Banditen oder düstere Totengräber. Nicht der schnellste ist auf jeden Fall der Sheriff. Er hat ein unglaubliches Talent den Banditen Babyface Hugo immer wieder entkommen zu lassen. Manchmal werden auch noch Hilfsmittel wie Feilen und andere Werkzeuge in die Zelle geschmuggelt. Wie das genau geht bleibt zumindest dem Sheriff ein Rätsel.

Ob nun Hilfssheriff Tom oder sein Pony «Häxeschuss» besser singen kann, wird an dieser Selle nicht verraten. Klar ist nur, tanzen ohne Glückshufiise geht gar nicht!

Cover_Glueckshufise.png
 

SHOP

CD

HILFSSHERIFF TOM

"Bi de Indianer"

CHF 25.00

CD

HILFSSHERIFF TOM

"s'Glückshufise"

CHF 25.00

 

BLENDI CHUE

 

LIVE

KONTAKT

Konzertanfragen, Auftritte, Booking:​

info@damenbart.ch

Alle anderen Anfragen:

info@hilfssherifftom.ch